kid-city-elefant

– CID CITY –

– LEVEL 4 –
– DIE STADT DER KINDER –

1994 ist der erste Band des Jugend Roman von ANDREAS SCHLÜTER erschienen und in
den Jahren darauf bis in die 2007 fortgesetzt worden.

MIGUEL ALEXANDRE Regie und HENRIK MEYER Produzent von LETTERBOX, durch die Zusammenarbeit von GRAN PARADISO, STÖRTEBEKER und DIE FRAU VOM CHEKPOINT CHARLY musste ich/wir nicht lange überzeugt werden mit der Arbeit an diesem Projekt zu beginnen. MIGUEL hatte das Drehbuch geschrieben und ich/wir haben mit den MASTER SHOT´s begonnen. 3 Jahre hatte er schon an diesem Projekt gearbeitet und HENRIK ist nach Kanada übergesiedelt, da hier in Deutschland
die Arbeit mit Kindern sehr kompliziert ist.

Wir hatten nach den MASTER SHOT´s ein BOOKLET erstellt um an weiteres Geld für das Projekt zu kommen. Es war nach 1 Jahr soweit, dass wir schon mit dem Storyboard angefangen hatten, als nach einem weiteren Jahr die Hiobsbotschaft aus Kanada kam, dass auch wieder dieses Projekt
nicht realisiert werden wird.

Das leben als Zeichner ist wirklich hart

kid-citykid-city-panorama
kid-city-streetkid-city-ben-01kid-city-ben-02kid-city-ben-03kid-city-ben-04labyrinth-2labyrinth-3kid-city-labyrint-01kid-city-schlüssel
kid-city-labyrintCOL-Labyrint-2
kid-city-keyle-01loewe+ben-neukid-city-kyle
kid-city-terrorkid-city-elefantkid-city-feuerkid-city-molotowL_4-elefkid-city-charaktersGiraffen und Shopping Mall, Outline C. “Q” SCHARFENBERG, Col. BTG

LEVEL 4 – DIE STADT DER KINDER – 1994
Während Ben ein neues Computerspiel Die Stadt der Kinder von seinem Freund Frank bekommt, verschwinden sämtliche Personen über 15 Jahren aus der Stadt. Die einzigen Bewohner scheinen die Kinder aus Bens Schule zu sein. Als sie dies realisieren, bricht Chaos aus. Während Ben und seine Freunde Jennifer, Frank, Miriam und Thomas versuchen die Kinder in der Schule neu zu organisieren, versucht der Schulhofrabauke Kolja mit seiner Bande die Herrschaft über die Stadt zu erlangen. Die in der Schule verbliebenen Kinder übernehmen derweil Verantwortung und planen das Überleben in der Stadt.

Irgendwann realisiert Ben, dass das Verschwinden der Erwachsenen mit seinem Computerspiel zusammenhängt, das genau die gleiche Ausgangssituation besitzt, und dass nicht die Erwachsenen verschwunden sind, sondern die Kinder irgendwie als Spielfiguren in das Spiel versetzt wurden. Mit seinem Wissen um die Regeln des Computerspiels gelingt es Ben und seinen Freunden Kolja zu besiegen und nach und nach die verschiedenen Levels des Computerspiels zu lösen. Schließlich gelingt es Ben Zugang zum Programmiercode des Spiels zu erlangen und durch eine Umprogrammierung das Spiel zu beenden. Die Kinder finden sich wieder in der realen Welt wieder, in der keine Zeit vergangen ist.

Auszug WIKIPEDIA

kc-drehb-1kc-drehb-2kc-drehb-3kc-drehb-4kc-drehb-5kc-drehb-6kc-drehb-7kc-drehb-8kc-drehb-9kc-drehb-10kc-drehb-11kc-drehb-12kc-drehb-14kc-drehb-15
kc-drehb-15kc-drehb-16kc-drehb-17kc-drehb-18kc-drehb-19kc-drehb-20kc-drehb-21kc-drehb-22kc-drehb-23KIDS-CHARACTERkc-vz-05kc-vz-06kc-vz-07kc-vz-08kc-vz-09kc-vz-10kc-vz-11kc-vz-12kc-vz-13kc-vz-14kc-vz-15kc-vz-17kc-vz-19
kc-vz-18kc-vz-19kc-vz-16kc-vz-20kc-clean-01kc-clean-02kc-clean-03kc-clean-04kc-clean-05kc-clean-06kc-clean-07kc-clean-08kc-clean-09
kc-clean-10kc-clean-11kc-clean-12kc-clean-13kc-clean-14kc-clean-15kc-clean-16kc-clean-17kc-clean-18kc-clean-19kc-clean-20kc-clean-21kc-clean-22kc-clean-23kid-01kid-02kid-03kid-04kid-05kid-06kid-07kid-08kid-09kid-10kid-11kid-12kid-13
kid-15kid-16kid-17kid-18kid-19kid-20kid-21kid-22kid-23-kor-1akid-24-kor-1bkid-25-kor-2akid-26-kor-2bkid-27-kor-03